Neuer Temperaturregler LSR 20 bei IPM 2007 vorgestellt

Christoph Veit
Christoph Veit
05.02.2007

Der zur IPM 2007 vorgestellte Digitalregler LSR 20 rundet den bewährten Regler LSR 05 nach oben ab. Bei beiden Reglern können bei einer Temperatur zwei einphasige Antriebe 230 V direkt angeschlossen werden, wodurch man auf die Wendeschützsteuerung verzichten kann. Natürlich können auch 400 V-Antriebe mit einer bestehende Wendeschützsteuerungen (wie Lock-Typ EHS) mit diesen Reglern nachgerüstet werden.

Die Antriebe werden über je einen Vierstellungsschalter unabhängig und komfortabel angesteuert. Bei der LSR 20 kann ein Regen- als auch Windmelder direkt angeschlossen werden, sowie Regen- und Min/Max-Stellung realisiert werden, wobei durch den Verzicht auf Potentiometern weitere Kosten gespart werden können. Insgesamt ist dieser Regler als auch die Sensoren ohne Einschränkung bei der Qualität deutlich preisgünstiger wie bisher.