Aktuelles

Frank F. Lock
Frank F. Lock
11.07.2019

Erfolgreicher Tag der offenen Tür mit Eröffnung des Lock Museums

Bei bestem Wetter strömten vergangenen Samstag viele Besucher aufs Lock-Gelände. Rund 1000 Besucher nahmen am Rundgang teil - über 1000 zufriedene Gesichter bei den Mitarbeitern, ihren Familien und Freunden, unserer Partnergemeinde Granges und vielen Interessenten aus der Region waren zu sehen.

Unser Team gestaltete einen interessanten Tag und… weiter

Tag der offenen Tür 2019
Frank F. Lock
Frank F. Lock
19.06.2019

Tag der offenen Tür am 06. Juli 2019

1844, also vor 175 Jahren, baute der Schlosser Raphael Lock eine Werkstatt mit Schmiedeesse in der Riedlinger Straße in Ertingen. Damals baute der Betrieb noch Holzschaftwinden für die Landwirtschaft. Raphael Lock legte damit den Grundstein für ein Erfolgsunternehmen, das heute als die erste Adresse für elektrische und manuelle Antriebe im Stall-,… weiter

60 Jahre Elektroantrieb
Frank F. Lock
Frank F. Lock
19.06.2019

60 Jahre Elektroantrieb

In diesem Jahr gibt es Lock seit 175 Jahren und seit genau 60 Jahren werden bei uns Elektroantriebe hergestellt. Eine Erfolgsgeschichte, die nur durch sehr gute und langjährige Partnerschaft mit unseren Kunden möglich wurde. Vielen Dank dafür!
Anlässlich dieses Geburtstags sucht Lock den ältesten noch in Betrieb befindlichen elektrischen… weiter

Frank F. Lock
Frank F. Lock
17.05.2019

Messeankündigung GreenTech 2019

Herzliche Einladung zur GreenTech in Amsterdam vom 11.06. – 13.06.2019 weiter

Frank F. Lock
Frank F. Lock
23.04.2019

Messe IPM: Spende für die Junggärtner

Anlässlich unseres 175 jährigen Jubiläums nahmen zahlreiche Gäste an unserem Gewinnspiel auf der Messe IPM teil. Für jeden Teilnehmer am Gewinnspiel wollten wir 1,75 Euro für einen guten Zweck spenden. Der gesamte Erlös in Höhe von 1750 € stellten wir jetzt dem Landesverband Gartenbau Nordrhein-Westfalen e.V. für die Anschaffung von neuen Messern… weiter

Frank F. Lock
Frank F. Lock
06.03.2019

Besuch der Firma Lock in Ertingen

Um Einblicke in die Welt oberschwäbischer Mittelständler zu bekommen, besuchen Interessierte des Fördervereins Freunde des Störck-Gymnasiums jedes Jahr Unternehmen in der Region. weiter